Samstag, 20. November 2010

Biersuppe mit Käse



Biersuppe mit Käse ist eines der besten Rezepte für Käsesuppen und eine der besten Suppen für kalte Herbst- und Wintertage. Dies ist eine herzhafte, leckere Suppe Die ausgezeichnet zu frischem und knusprigen Brot passt. Es gibt viele Restaurants wo man eine Biersuppe mit Käse bestellen kann, aber manchmal will man diese Suppe einfach lieber zuhause essen und darum ein Rezept um diese Suppe selbst zuhause, wann immer man will, zubereiten zu können.

Zutaten für Biersuppe mit Käse:

6 Eßlöffel Butter
1 Pfund geräucherte und kleingehackte Wurst
8 große, kleingehackte Schalotten
1/2 Tasse Mehl
2 Dosen Hühnersuppe
1 Flasche Bier (am besten ein dunkles Bockbier)
2 Tassen Kartoffeln
2 Tassen Milch
1 Pfund geriebener Cheddar Käse
1/4 Teelöffel Salz
1 Eßlöffel Paprika
1/2 Teelöffel Senfpulver
1 Teelöffel Thymian
1 Eßlöffel Hot Sauce

Zubereitung Biersuppe mit Käse:

Zuerst die Butter in einem großen Schmortopf erhitzen, die geräucherte Wurst hinzufügen und das Ganze, unter ständigem Umrühren, 5 Minuten lang anbraten lassen. Danach die Schalotten hinzugeben und so lange anbraten lassen bis Sie durchsichtig werden, was bedeutet daß Sie gar sind. Dann das Mehl dazugeben, gut umrühren und 1-2 Minuten lang lochen lassen. Nun die Flasche Bier und die Hühnersuppe hinzufügen. Alles gut umrühren, kurz aufkochen lassen und dann bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten lang kochen lassen. Dazwischen hin und wieder alles gut umrühren.

Wenn die Suppe, durch das Mehl, etwas angedickt ist die Kartoffeln hinzugeben und Alles weitere 12 Minuten köcheln lassen. Oder so lange bis die Kartoffeln gar sind. Danach die Milch, den Käse und alle Gewürze hinzufügen und Alles unter ständigem Umrühren bei kleiner Flamme weiterkochen lassen bis der Käse geschmolzen ist und die Biersuppe eine glatte Konsistenz bekommen hat.

Die Biersuppe mit Käse ist dann fertig und kann mit ein paar Scheiben frischem und knusprigem Brot sofort serviert werden. Wenn gewünscht kann man das Brot auch noch zuerst kurz antoasten und danach mit etwas Butter bestreichen. Dies ist eine sehr nahrhafte Suppe und eine vollständige Mahlzeit.

Kommentare:

  1. Biersuppe mit Käse, das musste ich erst zweimal lesen... Sehr gewöhnungsbedürftig, aber interessant. Kannst du mir sagen, was du für eine Hot Sauce verwendest?! Muss die sehr scharf sein oder reicht eine etwas mildere?! Wahrscheinlich eh nach Geschmack... Werde das mal ausprobieren. Beste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Als Hot Sauce verwende Ich was Ich gerade so habe. Nichts besonderes oder bestimmtes. Ob scharf oder eher mild muß Jeder selbst ausprobieren. Ich selbst bevorzuge eher mild.

    Beste Grüße

    AntwortenLöschen